Besser noch, wenn Sie unsere Energiemanagement-Dienstleistungen nutzen, verhandeln oder führen wir einen Vergleich in Ihrem Namen durch, bevor der von uns gesicherte Vertrag ausläuft. Ein Unternehmen muss nur eines dieser Kriterien erfüllen, um sich als Mikrogeschäftskunde zu qualifizieren. Die neuen Vorschriften traten am 18. Januar 2010 in Kraft und gelten für alle neuen Verträge, die am oder nach diesem Datum geschlossen wurden. Die Bedingungen gelten nicht rückwirkend, d.h. für Kunden mit bestehenden Verträgen gelten die neuen Regeln erst, wenn der Vertrag verlängert wird oder nach diesem Datum. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie möchten, dass wir den Vertrag für Ihren aktuellen Energievertrag kündigen. Wir können sicherstellen, dass Ihre Vertragskündigung verarbeitet wurde und eine Reihe von Angeboten zu Vergleichszwecken zur Verfügung stellen. Der Prozess der Vertragsbeendigung ist äußerst wichtig, da sich alle Energieverträge mit Lieferanten nach der ursprünglichen Vertragslaufzeit automatisch erneuern, es sei denn, Sie kündigen Ihren Vertrag mit ihnen, oder wenn Sie bestimmte Bedingungen in Ihrem Vertrag haben, die keine Kündigung erfordern, wie z. B. Regeln für Kleinstunternehmen in Großbritannien. Für Kunden, die einen Stromanbieter suchen, ist es wichtig zu verstehen, dass es eine breite Palette von Gebühren für vorzeitige Kündigungen gibt, die auf der Grundlage des unterzeichneten Plans oder Kontakts anfallen können.

Diese Kündigungsgebühr kann zwischen 0, nichts und 300 USD liegen. Im Kleingedruckten sind Informationen über die Stornierungsklauseln, Preisschwankungen, erweiterte Kündigungsfristen und die Dauer des Vertrags enthalten. Diese Klauseln sind von entscheidender Bedeutung, wenn ein Kunde einen Vertrag abschließt oder den Strom- oder Gasanbieter wechselt. Halten Sie immer die Bedingungen ein, denen Sie zugestimmt haben, da sich diese ändern können. Als unabhängige Energieberater nutzen wir unsere kollektive Kaufkraft, um Ihnen niedrigere Preise von britischen Gas- und Stromunternehmen zu verschaffen, um Ihr Geschäftsgeld zu sparen. Die überwiegende Mehrheit der Variablen-Markt-Angebote beinhalten keine Exit-Gebühren, was bedeutet, dass Sie frei sind, Anbieter zu wechseln und für ein besseres Angebot einzukaufen, wann immer Sie möchten. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Stromgeschäft Ausstiegsgebühren beinhaltet, lesen Sie Ihr Energiepreis-Factsheet, um es herauszufinden. Wenn es überhaupt keine Ausstiegsgebühren erwähnt, liegt das wahrscheinlich daran, dass es keine gibt. Wenn ein Kunde vor dem Enddatum aus seinem Vertrag ausbrechen will, erlauben ihm viele Stromversorger dies. Viele Stromversorger verlangen aber auch vorzeitige Kündigungs- oder Stornogebühren für Kunden, die die Vertragslaufzeit nicht erfüllen wollen.

Für Strom beträgt die Gebühr für die Entfernung des Zählers 50 € zusätzlich zu den 37 Cent pro Tag für den Restbetrag der Vertragslaufzeit Jedoch, wenn Sie mieten, können Sie sich für einen flexiblen Stromvertrag entscheiden, um die Kündigungsgebühr zu vermeiden, wenn Ihr Mietvertrag endet. Hausbesitzer hingegen werden höchstwahrscheinlich länger als zwei Jahre im selben Haus bleiben und sich daher keine Sorgen um diese Gebühr machen müssen. Während wir oben stehende Zahlen haben, sind Sie immer am besten, um die Strompreise und zukünftige Trends der Strompreise weiter zu vergleichen, um zu sehen, ob Sie auf lange Sicht Geld sparen könnten, je nach Lebensstil und Lebenssituation. Zu Beginn sind hier einige Definitionen von Begriffen, die im gesamten Dokument verwendet werden: Wir senden Ihre Green Deal-Gebühren in Ihrem Namen an den entsprechenden Green Deal-Anbieter. Lieferverträge für kleine und mittlere Strom- und Gaskunden sind stark zugunsten des Lieferanten gewichtet, da viele der Vertragsbedingungen mystisch im Kleingedruckten sind, sehr zweideutig sind und zweifellos den Verbraucher gewinnen werden, wenn sie nicht erklärt werden, bevor sie dem Vertrag zustimmen. Bei vielen Dienstleistungen, wenn eine Preiserhöhung angekündigt wird, werden Kunden im Vertrag darüber informiert, dass sie, wenn sie mit den Vertragsänderungen nicht zufrieden sind, ohne Strafe wechseln können, solange sie innerhalb von 30 Tagen wechseln.