For Mathematics we follow a curriculum programme based on the National Curriculum and draw upon a variety of Mathematics schemes to support learning. Children are introduced to a wide range of mathematical skills and concepts with first hand learning playing a large part in ensuring that skills and knowledge are mastered. Great emphasis is placed on mental strategies and a sound understanding of the processes of number work and number patterns linked to the real world through practical problem solving. The creative curriculum approach is augmented by themed weeks and special days which include International week, food awareness day, book day and Science Week – to name a few. Our regular ACE Days foster this broader curriculum and encourage children to Achieve, Create and Explore. In all four year groups we believe in enriching the children’s learning experiences with first hand activities and worthwhile educational visits linked to their topics. 9 RifT Juli Nebenkosten bei den Verträgen -Technische Ausrüstung- und – Ingenieurbauwerke und Verkehrsanlagen- in vom Hundert des Nettohonorars Bereich *) I II Vervielfältigen der Unterlagen 2) 3) sämtliche Vervielfältigungen, jedoch ohne Leistungsverzeichnisse zusätzlich zu Nummer 1) sämtliche Vervielfältigungen mit Leistungsverzeichnissen zusätzlich zu Nummer 1) 1,5 1,5 2,5 2,5 Post- und Fernmeldegebühren 0,5 1,0 Reisen des Auftragnehmers und seiner Mitarbeiter 0,5 0,7 bis 6,0 *) Bereich I : Entfernung bis 15 km im Umkreis vom Büro des Auftragnehmers bis zur Baustelle Bereich II : Entfernung über 15 km – gestaffelt jeweils um 0,2 vom Hundert für weitere 15 km im Umkreis vom Büro des Auftragnehmers bis zur Baustelle, höchstens jedoch 6,0 vom Hundert 13.2 Nebenkosten für Reisen Kilometersatz für Kraftfahrzeuge Der Kilometersatz für die Benutzung von Kraftwagen bei Reisen von freiberuflich Tätigen beträgt ab 1. Januar 2009 = 0,35 , vom 1. Januar 2002 bis 31. Dezember 2008 = 0,30, vom 1.

Januar 2001 bis 31. Dezember 2001 = 0,58 DM, vom 1. Oktober 1991 bis 31. Dezember 2000 = 0,52 DM Nebenkosten für Auslandsreisen Nebenkosten für Auslandsreisen freiberuflich Tätiger dürfen nur in besonderen Fällen erstattet werden. 14. Haftpflichtversicherung Der freiberuflich Tätige hat grundsätzlich folgende Mindestversicherungssummen nachzuweisen: Voraussichtlich honorarfähige Herstellungskosten Für Personenschäden Für sonstige Schäden bis über bis über bis über bis über 7 Ca 7150/11 (Arbeitsgericht Nürnberg) Landesarbeitsgericht Nürnberg Im Namen des Volkes BESCHLUSS In dem Beschwerdeverfahren M R Prozessbevollmächtigte/r: Rechtsanwalt P – Kläger und Beschwerdeführer Computing allows the children to develop a range of skills which will enable them to solve problems in a variety of ways. We recognise that Computing is an area which, like English, informs every other area of the school curriculum.